„Der Tod sitzt im Darm - das Leben aber auch!“

Wussten Sie, dass Darmstörungen die Ursache von Arthrose, Rheuma, Krebs und Hormonstörungen sein können?
Dass der Darm Ihr Immunsystem trainiert und Sie sogar Depressionen aufgrund von Darmstörungen bekommen können?
Dass chronische Müdigkeit und Burn-Out ihre Ursache häufig in einer fehlerhaften Verdauungsleistung haben?

Es so gut wie keine Krankheit gibt, die nicht Ihren Ursprung im Darm haben kann?
Schon wenige Veränderungen helfen dem Tausendsassa bei der Bewältigung seiner Aufgaben.
Lernen Sie Ihren Darm doch mal ein wenig besser kennen und schützen Sie sich vor Krankheit und Schmerz!

Der Eintritt ist frei. Anmeldung erbeten unter 02741/291411oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin:
Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:00 Uhr,
Stadthalle Betzdorf, Clubraum,
57518 Betzdorf

Erfahren Sie mehr