Vorsitzender Manfred Graulich hat aktuell Herrn Ulrich Seiler als Geschäftsführer bei der Initiative Region Mittelrhein e.V. in den Ruhestand verabschiedet.
 
Ulrich Seiler kam 2008 zur Initiative. "Er hat in den vergangenen sieben Jahren als Geschäftsführer wesentlich zu unserer Weiterentwicklung beigetragen. Seine starke Vernetzung in der Region war für uns besonders hilfreich“, so Graulich während der Verabschiedung.  Als in der Region verwurzelter Westerwälder wird Seiler der Initiative Region Mittelrhein e.V. weiter in den Arbeitskreisen mit seinem Wissen zur Verfügung stehen.

Ab 1. Mai übernimmt Sandra Hansen-Spurzem die Geschäftsführung. Als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecherin bei der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord in Koblenz ist die  Initiative Region Mittelrhein e.V. für sie kein Neuland. Auch wirkte sie bereits an ihrer Gründung mit.